Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Es gelten die Allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie des ZVEI.

2. Verlängerter Eigentumsvorbehalt

Die verkaufte Ware (Vorbehaltsware) bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum. Mit Bezahlung des vollständigen Kaufpreises geht das Eigentum an der Ware ohne weiteres auf den Käufer über.

Der Käufer ist befugt, unsere Vorbehaltsware im ordnungsgemässen Geschäftsbetrieb weiter zu veräussern. Sämtliche hieraus entstehenden Forderungen gegen Dritte tritt der Käufer im Voraus an uns ab und zwar in Höhe des jeweiligen Rechnungswertes (einschl. Umsatzsteuer). Ungeachtet dieser Abretung bleibt der Käufer weiterhin zur Einziehung der Forderung berechtigt.

3. Lieferung: ab Werk unverpackt

4. Transportversicherung: zu Lasten des Käufers

5. Zahlung: 30 Tage netto

 

[Home] [Infos] [Referenzen] [Impressum] [AGB] [Kontakt] [Links]